Rezension „Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick“

Redwood

Buchtitel: Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick
– Band 1 der Redwood-Love-Trilogie
Autor: Kelly Moran
Genre: Liebesroman
Verlag: Rowohlt/Kyss Verlag
Erscheinungsdatum: 19.09.2018
Seiten: 384
Formate: Paperback 12,99 €, E-Book 4,99 €
Amazon / Rowohlt

Über die Autorin

Redwood Love2
Quelle: Endlichkyss

Kelly Moran stammt aus den Südstaaten der USA, lebt heute aber mit ihren drei Söhnen in Wisconsin. Sie gehört der Autorenvereinigung der Romance Writers of America an und wurde schon mit diversen Awards ausgezeichnet. Ihre Trilogie «Redwood Love» ist ihre erste Veröffentlichung in Deutschland. Die Reihe wurde in den USA von Kritikern und Lesern begeistert aufgenommen.

 Inhalt

Redwood Love
Quelle: Endlichkyss

Avery braucht dringend einen Neuanfang und zieht mit ihrer autistischen Tochter Hailey in das kleine, idyllische Örtchen „Redwood.“ Nach ihrer schrecklichen Ehe, möchte Avery nichts mehr von Beziehungen wissen, wäre da nicht der attraktive Tierarzt Cade O´Grady. Wie lange kann sie ihm voll wiederstehen, vor allem, wenn sie ihn bald jeden Tag sehen wird.

Das ist der erste Teil der Redwood-Love-Trilogie. In dieser Reihe geht es jeweils um einen der drei O´Grady Tierärzte – Cade, Flynn und Drake.

 Meine Meinung

Redwood Zitat4

Als ich das aller erste Mal von diesem Buch erfahren habe, war ich schon hin und weg. Ein Buch das mich direkt auf den ersten Blick überzeugt hat. Das Cover und der Klappentext haben mich sofort angesprochen. Und ich war total neugierig auf die Geschichte.

Kyss crew
Quelle: endlichkyss

An dieser Stelle bedanke ich mich bei dem Verlag, dass ich ein Teil der Kyss Crew sein darf und das Buch vorab als Rezensionsexemplar lesen durfte.

Ich freue mich so sehr. So eine tolle Idee, ich bin wirklich begeistert. Wenn ihr euch für ein Buch interessiert schreibt doch einfach mal endlichkyss. Und werdet auch ein Kyss-Blogger.

Cover

Das Cover ist atemberaubend schön. Mit den Holztönen wirkt es so idyllisch. Man hat direkt einen kleinen Eindruck was uns in der Geschichte erwartet, mit den schönen Polaroid Fotos. Das Cover wirkt einfach so vertraut, als wäre man zu Hause. Keine Ahnung wie ich das sonst beschreiben kann.

Geschichte

Während Avery ihr Leben damit verbringt, sich um ihre Tochter Hailey zu kümmern und sich ein neues Leben aufzubauen. Könnte Cade nicht unterschiedlicher sein, als der gefragteste Junggeselle in ganz Redwood. Aber ihre Wege kreuzen sich, als Hailey einen jungen, verletzten Welpen findet und Cade der behandelnde Tierarzt ist.

Redwood Zitat3

Von Anfang an merkt man, dass es da eine spezielle Verbindung zwischen Cade und Avery gibt, sie können es nicht abstreiten aber wahrhaben wollen sie es auch nicht. Denn Avery hat nach ihrer Ehe Probleme sich auf andere einzulassen, ihnen zu vertrauen. Auch Cade will nicht viel davon wissen, denn er will nicht das ihn das gleiche Schicksal widerfährt, wie sein Bruder Drake.

Dieses Buch hat mich wirklich total fertiggemacht, eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Ich habe mit den Protagonisten mitgefiebert, mitgelacht, mitgekämpft. So eine wahnsinnig tolle Geschichte.

Protagonisten

Avery trägt so ein großes Päckchen, sie kämpft jeden Tag aufs Neue. Sie hat eine 8-jährige Tochter, Hailey. Sie ist Autistin. Obwohl sie nicht spricht und kaum Zuneigung zeigen kann, habe ich sie so in mein Herz geschlossen. Sie zeigt ihre Liebe auf ihre ganz eigene Art. Auch wenn es nicht leicht mit ihr ist, setzt Avery alles daran, dass sie sich wohl fühlt. Hailey steht immer an erster Stelle. Avery ist einfach so eine tolle Mutter, ein echtes Vorbild für alle anderen. Avery mochte ich von Anfang an total gerne, so sympathisch, sie ist einfach authentisch, echt.

Cade ist der typische Junggeselle, kann sich kaum retten vor weiblicher Zuneigung. Denn er ist einer der einzigen in der Stadt der noch solo ist. Keine Frau kann ihn lange halten, denn er macht sich nichts aus Beziehungen. Bis Avery in sein Leben tritt. Wir als Leser lernen Cade richtig kennen und ich muss sagen, ich hatte noch nie so ein falsches Bild von jemanden, wie von Cade. Er ist ganz anders als er scheint, er ist rücksichts- und gefühlvoll, hilfsbereit, charmant, fürsorglich und zuverlässig. Ein Mann der nicht nur mein Herz erobert hat.

Redwood Zitat2

Schreibstil

Kelly Moran hat mich mit ihren Schreibstil schon mit dem ersten Satz für sich gewonnen. Sie schreibt so emotional und gefühlvoll, damit hat sie mich total berührt, dass es mir zwischenzeitlich echt schwer fiel meine Gefühle zu kontrollieren. So tiefgründig und detailreich, als wäre ich zusammen mit Avery und Hailey nach Redwood gezogen. Die Autorin hat es einfach geschafft uns durch ihre bildhafte Sprache, das Leben in einer Kleinstadt näherzubringen, als wäre man mittendrin. Sie haucht den Protagonisten erst so richtiges Leben ein, absolut authentisch und lebensnah.

Ende

Das Ende war so unfassbar, so wunderschön. Ich möchte euch echt nicht Spoilern, aber das hat mein Herz echt erweichen können. Irgendwie ein wenig überzogen und vielleicht etwas unrealistisch, aber das ist mir einfach so egal. Ich liebe es.

 Fazit

Was soll ich sagen, dieses Buch hat mich einfach total überwältigt. Eine Geschichte mit der ich so nie gerechnet habe. Ich habe eine schöne, einfache Liebesgeschichte erwartet, aber dieses Buch hat mich dann total überrascht. Das Buch hat mich so gefesselt, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte.

Ich kann nicht sagen, das die Geschichte neu ist, aber es ist trotzdem etwas Besonderes. Denn diese Geschichte zeigt wie es auch im wahren Leben sein könnte. Eine alleinerziehende Mutter die nach einer schlimmen Ehe einen Neuanfang wagt. Und dann ganz unerwartet auf jemanden trifft, der einen den Atem raubt und das Herz stiehlt.

Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick ist das erste Buch, das mich auch noch nach dem Lesen beschäftigt. Ich denke über die Geschichte und den Protagonisten nach. Hinterfrage alles was geschehen ist. Ein Buch das mich überhaupt nicht mehr los lässt.

Vergesst alles was ich bisher über andere Highlights geschrieben habe. Denn dieses Buch ist das Highlight der Highlights. Absolutes Jahreshighlight. Ich bin absolut überzeugt.

Ich freue mich so wahnsinnig auf Redwood Love – Es beginnt mit einem Kuss. Ich bin sehr gespannt auf Flynns Geschichte. Denn ich habe ihn hier schon total liebgewonnen.

Redwood Zitat1

Bewertung:

hrgcjbregerilghelir

Ebenfalls ist meine Rezension zu Redwood Love von Kelly Moran auch auf Lovelybooks, Amazon und Wasliestdu. Auch da könnt ihr gerne vorbei schauen, würde ich mich sehr drüber freuen.

Ich wünsche euch noch einen tollen Tag ❤

Eure

cropped-mnjkhh.png

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s